BND-Affäre NSA-Aufklärer bestehen auf Vorlage der US-Spionagelisten

Mitglieder des NSA-Untersuchungsausschusses verlangen vom Kanzleramt Klarheit, welche Ziele der BND für die NSA observierte. Doch die Regierung wartet noch auf Erlaubnis dafür aus den USA.
Logo des Bundesnachrichtendienstes (BND): Erste Rücktrittsforderungen geäußert

Logo des Bundesnachrichtendienstes (BND): Erste Rücktrittsforderungen geäußert

Foto: Soeren Stache/ dpa
mak/dpa