BND-Affäre Weitere Listen mit brisanten Suchbegriffen aufgetaucht

Die BND-Affäre weitet sich aus: Der deutsche Geheimdienst hat in den vergangenen Wochen nach Informationen des SPIEGEL mehr als 400.000 weitere NSA-Selektoren entdeckt. Darunter befanden sich erneut europäische Ziele.
BND-Abhörstation in Bad Aibling: Neue Runde in der Affäre

BND-Abhörstation in Bad Aibling: Neue Runde in der Affäre

Angelika Warmuth/ dpa