BND-Ausschuss Presse am Pranger - Politiker bereuen Ermittlungen gegen Journalisten

Die Ermittlungen gegen 17 Journalisten provozieren Protest: Weil sie brisantes Material zu deutschen Anti-Terror-Aktionen zugespielt bekamen, sind sie plötzlich im Visier von Staatsanwälten. Politiker haben das Verfahren angestoßen - wollen jetzt aber nichts mehr damit zu tun haben.
Mehr lesen über