BND-Chef warnt vor Terrorgefahr "Dschihad vor unserer Haustür"

Die Terrorgefahr für Deutschland steigt. Nach Erkenntnissen des BND hat die Qaida in Nordafrika einen neuen Stützpunkt aufgebaut, von dem aus sie auch Anschläge hierzulande plant. "Wir haben Sorge, dass wir nicht mehr jede Operation verhindern können", sagt Geheimdienst-Chef Uhrlau im Interview.