Geheimdienst-Affäre BND ließ 12.000 NSA-Suchbegriffe löschen

Der BND hat der NSA offenbar jahrelang bei der Spionage geholfen. Nach Informationen des SPIEGEL ließ der deutsche Geheimdienst 12.000 Suchbegriffe löschen, mit denen die USA Diplomaten und Regierungen ausforschten.
BND-Präsident Schindler in Bad Aibling: 12.000 NSA-Suchbegriffe

BND-Präsident Schindler in Bad Aibling: 12.000 NSA-Suchbegriffe

Foto: Stephan Jansen/ dpa