Vorschlag des Bundes zu Corona-Ausbrüchen Ramelow schließt Ausreiseverbote für Thüringer Landkreise aus

Wie umgehen mit künftigen Corona-Hotspots? Die Bundesregierung wünscht Ausreisesperren für hart getroffene Landkreise und verhandelt mit den 16 Ländern. Viele sind skeptisch, einige lehnen den Vorschlag bereits ab.
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow: "Es kann keine politischen Verabredungen geben, die am Ende juristisch nicht haltbar sind."

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow: "Es kann keine politischen Verabredungen geben, die am Ende juristisch nicht haltbar sind."

Foto: Martin Schutt/ dpa