Flüchtlingskrise Palmer kontert Kritik von grünen Parteifreunden

Für seine Forderung im SPIEGEL nach einer schärferen Flüchtlingspolitik wurde Boris Palmer aus der eigenen Partei kritisiert. Jetzt verteidigt der grüne Oberbürgermeister von Tübingen seine Äußerungen.
Boris Palmer: "Leider wieder ganz von Schwarz-Weiß-Denken geprägt."

Boris Palmer: "Leider wieder ganz von Schwarz-Weiß-Denken geprägt."

Foto: Ingo Wagner/ picture alliance / dpa
als