Bemerkungen über Aogo Palmer räumt nach rassistischem Facebook-Kommentar Fehler ein

Zunächst hatte er seinen Kommentar über Ex-Fußballer Aogo verteidigt, nun zeigt Tübingens Oberbürgermeister Palmer doch ein wenig Reue. Ein Nachspiel wird es trotzdem geben.
Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne)

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne)

Foto: ULMER / imago images
mrc/dpa