Pläne gegen Fremdenhasser Härtere Strafe, schnellere Ermittlungen, mehr Polizisten

Wie soll der Staat gewalttätige Krawalle vor Flüchtlingsunterkünften ahnden? Innenexperten der Großen Koalition lehnen schärfere Gesetze ab. Geltendes Recht müsse nur umgesetzt werden - mit mehr Personal.
Brennende Sporthalle in Nauen (Brandenburg): Als Notunterkunft für etwa hundert Flüchtlinge geplant

Brennende Sporthalle in Nauen (Brandenburg): Als Notunterkunft für etwa hundert Flüchtlinge geplant

Foto: Julian Stähle/ dpa
Gabriel besucht Heidenau: Der Vizekanzler in der Notunterkunft
Foto: MATTHIAS RIETSCHEL/ REUTERS
Fotostrecke

Gabriel besucht Heidenau: Der Vizekanzler in der Notunterkunft