Gleichstellung Verfassungsrichter kippen Brandenburger Paritätsgesetz

Paritätsgesetze sollen für mehr Geschlechtergerechtigkeit in Parlamenten sorgen. Doch nach dem Verfassungsgericht in Thüringen haben nun auch die Richter in Brandenburg eine entsprechende Regel gestoppt.
Demonstrantinnen in Potsdam

Demonstrantinnen in Potsdam

Foto: Soeren Stache / dpa
kev/mfh/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel