Brexit und Haushalt beim EU-Gipfel Gelassen dem Abgrund entgegen

Stillstand beim Brexit, Grabenkampf um den nächsten Haushalt: Schon zu Beginn des EU-Gipfels steht fest, dass die Staats- und Regierungschefs keine konkreten Beschlüsse fassen werden. Dabei läuft ihnen die Zeit davon.
Von Markus Becker, Brüssel
EU-Ratspräsident Michel, Kommissionschefin von der Leyen: Kein Deal "um jeden Preis"

EU-Ratspräsident Michel, Kommissionschefin von der Leyen: Kein Deal "um jeden Preis"

Foto: European Union / imago images/Xinhua