Ungarns Regierungschef Orbán, der Corona-Gewinnler

Viktor Orbán nutzt die Krise nicht nur, um Ungarn weiter in die Autokratie zu führen. In einem Brief fordert er jetzt CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer auf, gegen seinen Rivalen Donald Tusk vorzugehen.
Von Markus Becker und Peter Müller, Brüssel
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Mail E-Mail
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp

Ungarns Regierungschef Orbán: Brandbrief gegen Tusk

Foto: Bernadett Szabo/ REUTERS
ANZEIGE
Icon: Spiegel
ANZEIGE
ANZEIGE
"Orbán wird seinen Feldzug gegen die Demokratie fortsetzen"

Katarina Barley, SPD-Europaabgeordnete