"Mongo"-Skandal auf der "Hermelin" Racheritual mit Panzer-Tape

Die Demütigung eines Unteroffiziers asiatischer Abstammung durch vier Soldaten schockiert die Marine. Sie tarnten sich mit Gasmasken, fesselten den Vorgesetzten halbnackt auf einem Tisch und kritzelten "Mongo" auf seine Haut. Der Tat ging offenbar ein Streit voraus, als Motiv steht nun Rache im Raum.
Schnellboot "Hermelin" (im Heimathafen Rostock): Überfall unter Deck

Schnellboot "Hermelin" (im Heimathafen Rostock): Überfall unter Deck

Bernd Wüstneck/ dpa