Statistisches Bundesamt Deutschland lockt so viele Zuwanderer wie zuletzt 1995

Die Wirtschaftskrise macht Deutschland für Einwanderer attraktiv. Im vorigen Jahr zogen rund 370.000 mehr Menschen ins Land als fortgingen - laut Statistischem Bundesamt ist dies der höchste Wert seit fast 20 Jahren. Die meisten Zuwanderer kamen aus einem direkten Nachbarland.
Europa-Meile in Berlin: Deutschland wird für Zuwanderer attraktiver

Europa-Meile in Berlin: Deutschland wird für Zuwanderer attraktiver

Foto: Paul Zinken/ dpa
jok/Reuters
Mehr lesen über