Beschwerde bei BGH Bundesanwaltschaft beharrt auf Terrorverdacht im Fall Franco A.

Der Fall des Soldaten Franco A. beschäftigt bald den Bundesgerichtshof: Die Bundesanwaltschaft widerspricht dem Oberlandesgericht in Frankfurt, das es keinen hinreichenden Terrorverdacht gegen ihn gab.
Bundeswehrsoldat

Bundeswehrsoldat

Foto: Stefan Sauer/ dpa
dop/dpa