BGH-Urteil NSA-Ausschuss darf Snowden vorladen

Grüne und Linke jubeln: Der Bundesgerichtshof hat den NSA-Ausschuss verpflichtet, sich erneut mit dem Fall Edward Snowden zu befassen. Am Ende könnte der Whistleblower in Deutschland vernommen werden.
Edward Snowden (bei einer Videoliveschalte auf der Cebit 2015)

Edward Snowden (bei einer Videoliveschalte auf der Cebit 2015)

Foto: Ole Spata/ dpa
cht/hip/AFP