NSA-Affäre Leutheusser-Schnarrenberger fordert schärfere Geheimdienstkontrolle

Trotz des Auftritts von Kanzleramtschef Pofalla kommt die Spähdebatte nicht zur Ruhe. Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger drängt auf eine Reform der Geheimdienstkontrolle. Die SPD ist empört über ein NSA-Schreiben und BND-Chef Schindler.
FDP-Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger: "Aufklärung muss weitergehen"

FDP-Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger: "Aufklärung muss weitergehen"

Foto: THOMAS PETER/ REUTERS
vme