BND-Spionage gegen Clinton und Türkei Diplomatische Doppel-Pleite

Peinliches Wochenende für die Bundesregierung: Erst wurde bekannt, dass der BND die frühere US-Außenministerin Clinton abgehört hat - dann enthüllte der SPIEGEL die Überwachung des Nato-Mitglieds Türkei. Das könnte bittere Folgen haben.
Präsident Erdogan, Kanzlerin Merkel (Archivbild): Wie reagiert die Türkei?

Präsident Erdogan, Kanzlerin Merkel (Archivbild): Wie reagiert die Türkei?

Foto: Michael Sohn/ AP