Bundespräsident unter Druck Wulff will sich in Fernsehinterview erklären

Der Druck auf den Bundespräsidenten wird immer stärker - nun geht er erneut an die Öffentlichkeit. Christian Wulff wird sich in einem Interview mit ARD und ZDF zu den Vorwürfen rund um Kreditaffäre und Anrufe bei Tageszeitungen äußern. Das Gespräch wird um 20.15 Uhr von den Sendern ausgestrahlt.
Bundespräsident unter Druck: Wulff will sich in Fernsehinterview erklären

Bundespräsident unter Druck: Wulff will sich in Fernsehinterview erklären

Foto: Holger Hollemann/ dpa
jok/heb/dapd/AFP/dpa