Bundesregierung Afghanistan-Beauftragter Steiner gibt Posten auf

Die Bundesregierung verliert ihren Afghanistan-Sonderbeauftragten. Der Top-Diplomat Michael Steiner verlässt seinen Posten nach knapp zwei Jahren. Ein Nachfolger ist nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung noch nicht gefunden.
Beauftragter Steiner: Verlässt seinen Posten

Beauftragter Steiner: Verlässt seinen Posten

Tim Brakemeier/ picture alliance / dpa
anr/dpa/AFP
Mehr lesen über