NSA-Affäre Bundesregierung fordert Spitzelverbot für US-Dienste

Eine Überwachung soll nur noch mit Erlaubnis erfolgen: Die Bundesregierung verlangt nach SPIEGEL-Informationen klare Regeln für US-Spione in Deutschland. Die USA haben offenbar Interesse an einem solchen Vertrag - nun kommt es auf die Details an.
US-Botschaft in Berlin (vorne): Verzicht auf gegenseitige Spionage

US-Botschaft in Berlin (vorne): Verzicht auf gegenseitige Spionage

Wolfgang Kumm/ dpa
ore