Euro-Rettung Merkel-Regierung fordert mehr Reformeifer in Krisenländern

Die EU-Kommission will Staaten wie Frankreich und Spanien mehr Spielraum beim Schuldenabbau geben - das Kanzleramt aber drängt auf mehr Sparbemühungen. Ein Dossier, das dem SPIEGEL vorliegt, kritisiert bisherige Reformen als unzureichend und listet Versäumnisse der Südländer auf.
Sparpolitiker Schäuble, Merkel: Fast keine positiven Reformbeispiele zu finden

Sparpolitiker Schäuble, Merkel: Fast keine positiven Reformbeispiele zu finden

Foto: Michael Sohn/ AP