Waffenlieferungen Bundesregierung verteidigt Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Die Rüstungsexporte an Saudi-Arabien sind höchst umstritten - doch die Bundesregierung sieht darin offenbar kein Problem. Regierungssprecher Steffen Seibert verwies auf die stabilisierende Funktion des Staates in der Region. Kritiker bezeichnen die Lieferungen als "skrupellos".
Kampfpanzer vom Typ Leopard 2: Grüne sehen Verstoß gegen Exportrichtlinien

Kampfpanzer vom Typ Leopard 2: Grüne sehen Verstoß gegen Exportrichtlinien

KMW/ dpa
vks/dpa