NSA-Spähaffäre Bundesregierung verteidigt heikles Snowden-Gutachten

Anfang Mai befeuerte ein Gutachten amerikanischer Anwälte den Snowden-Streit. Die Bundesregierung kämpft seitdem gegen Vorwürfe, die Aufklärung der Spähaffäre behindern zu wollen - jetzt verteidigt sie das umstrittene Gutachten.
Whistleblower Snowden: Ewiger Streit um eine Vernehmung

Whistleblower Snowden: Ewiger Streit um eine Vernehmung

Foto: AXEL HEIMKEN/ AFP