Bundestag Erneuter Vorstoß für Kinderwahlrecht

Eine Gruppe von Abgeordneten um die ehemalige Familienministerin Renate Schmidt bereitet einen erneuten Antrag für ein Kinderwahlrecht vor. Demnach sollen Menschen in Deutschland von Geburt an wählen können.