Bundestagswahl NPD und DVU dürfen nicht zusammen antreten

Bei der Bundestagswahl 2006 dürfen die beiden rechtsextremen Parteien NPD und DVU nicht wie geplant mit einer gemeinsamen Liste kandidieren. Das ergab ein Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Parlaments.