Bundesverfassungsgericht AfD-Abgeordnete dürfen Klage gegen Parteienfinanzierung nicht beitreten

Bei ihrer Klage gegen die Reform der Parteienfinanzierung wollen FDP, Grüne und Linke die AfD nicht mitmachen lassen. Das ist rechtens, befand nun das Bundesverfassungsgericht.
Die AfD-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel und Alexander Gauland im Bundestag (Archivbild)

Die AfD-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel und Alexander Gauland im Bundestag (Archivbild)

Foto: Sean Gallup / Getty Images
Icon: Spiegel
mes/dpa/AFP