Staatliche Zuschüsse für parteinahe Stiftung AfD scheitert mit Eilantrag vor Bundesverfassungsgericht

Die AfD wollte vor dem Bundesverfassungsgericht eine Auszahlung staatlicher Zuschüsse für die parteinahe Desiderius-Erasmus-Stiftung erzwingen. Nun ist ihr Eilantrag gescheitert.
Bundesverfassungsgericht: Die AfD habe nicht dargelegt, dass die Stiftung ohne die Zahlungen ihre Tätigkeit einstellen müsste

Bundesverfassungsgericht: Die AfD habe nicht dargelegt, dass die Stiftung ohne die Zahlungen ihre Tätigkeit einstellen müsste

Foto: Uli Deck/ dpa
asc/dpa/AFP