Nach Beschwerde eines Afghanen Bundesverfassungsgericht erklärt Richter in Asylverfahren für ungeeignet

In einem Urteil zu NPD-Plakaten hatte ein Gießener Richter Migration als »Gefahr für die deutsche Kultur« bezeichnet. Ein Asylsuchender stellte daher einen Befangenheitsantrag gegen den Juristen.
Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe

Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe

Foto: Uli Deck / picture alliance/dpa
asc/AFP