Regierungsbericht Viele Verdachtsfälle rechtsextremer Delikte bei der Bundeswehr

In 275 Fällen wird bei der Bundeswehr wegen des Verdachts rechtsextremer Handlungen ermittelt. Viele der Beschuldigten haben immer noch Zugang zu Waffen.
Bundeswehrsoldaten

Bundeswehrsoldaten

Foto: Jens B¸ttner/ picture alliance / dpa
mak/dpa