Afghanistan-Mission Bundeswehr bleibt länger in Nordafghanistan

Afghanistan ist noch nicht sicher - das ist spätestens seit der Eroberung von Kunduz durch die Taliban klar. Deswegen will die Regierung die Trainingsmission der Bundeswehr verlängern. Kampfeinsätze soll es aber nicht wieder geben.
Bundeswehrsoldaten bei Masar-i-Scharif (Archiv): Künftig wieder auf Sicht

Bundeswehrsoldaten bei Masar-i-Scharif (Archiv): Künftig wieder auf Sicht

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa