Bundeswehreinheit KSK Ermittlungen nach abstoßender Feier von Elitesoldaten

Weitwurf mit Schweinsköpfen, eine Frau als "Gewinn" - und angebliche Hitlergrüße: Die Bundeswehr hat nach einer geschmacklosen Abschiedsparty von KSK-Elitesoldaten interne Untersuchungen eingeleitet.
Soldaten des Kommando Spezialkräfte bei einer Übung in Magdeburg

Soldaten des Kommando Spezialkräfte bei einer Übung in Magdeburg

DPA
Verteidigungsministerin von der Leyen an der Führungsakademie der Bundeswehr

Verteidigungsministerin von der Leyen an der Führungsakademie der Bundeswehr

DPA