Kampf gegen Coronavirus Verteidigungsministerium prüft Impfpflicht für alle Bundeswehrsoldaten

Viele Soldaten sind einer hohen Corona-Ansteckungsgefahr ausgesetzt. Der Generalarzt der Bundeswehr empfiehlt daher eine Impfpflicht für die Truppe. Nun muss das Verteidigungsministerium entscheiden.
Soldatin und Soldat mit Helm und Mund-Nasen-Schutz während einer Luftverteidigungsübung

Soldatin und Soldat mit Helm und Mund-Nasen-Schutz während einer Luftverteidigungsübung

Foto: Thomas Frey / dpa
Alle Artikel zum Coronavirus Pfeil nach rechts
Mehr lesen über