Gefährliche Uno-Mission Drohnen sollen Bundeswehrsoldaten in Mali schützen

Der Bundeswehreinsatz im Norden Malis wird gefährlicher, weil dort verschiedene Terrorgruppen verstärkt zusammenarbeiten. Überwachungsdrohnen sollen die Soldaten nun besser schützen.
Heron-Drohne

Heron-Drohne

Foto: AFP