Personalmangel Bundeswehr lässt viele Untaugliche für tauglich erklären

Die Bundeswehr leidet unter Personalmangel - und setzt offenbar verstärkt auf Ausnahmegenehmigungen für eigentlich als untauglich Gemusterte. Laut einem Zeitungsbericht waren 2014 fast alle Anträge erfolgreich.
Verteidigungsministerin von der Leyen, Rekruten beim feierlichen Gelöbnis: 89 Prozent der Anträge erfolgreich

Verteidigungsministerin von der Leyen, Rekruten beim feierlichen Gelöbnis: 89 Prozent der Anträge erfolgreich

Foto: Sebastian Kahnert/ dpa
fdi