Jahrzehntelange Diskriminierung Bundeswehr plant offenbar Entschädigung homosexueller Soldaten

Bis zum Jahr 2000 wurden Homosexuelle in der Bundeswehr benachteiligt - nun sollen Betroffene rehabilitiert werden. Laut einem Zeitungsbericht plant das Verteidigungsministerium auch finanzielle Entschädigungen.
Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer

Foto: WOLFGANG RATTAY/ REUTERS
fdi/dpa