Pfeil nach rechts

Bundeswehrreform Ausbau von Kasernen kostet 1,2 Milliarden Euro

Mit der Schließung von 31 Standorten und einem Personalabbau startete Verteidigungsminister de Maizière einen Sparkurs bei der Bundeswehr. Damit sollte der Haushalt entlastet werden. Doch allein der Ausbau der verbleibenden Kasernen wird nach Angaben seines Ressorts 1,2 Milliarden Euro kosten.
Bundeswehrsoldaten: Skepsis bei den Spareffekten der Reform

Bundeswehrsoldaten: Skepsis bei den Spareffekten der Reform

dapd
als/dapd