Bürgermeister im Shitstorm CDU-Politiker wettert über "Glorifizierung von Homosexualität"

Der Ortsbürgermeister von Herschbach im Westerwald, Sven Heibel, wirbt auf Facebook für den Paragrafen 175, der abgeschafft wurde, weil er Homosexualität unter Strafe stellte. Nun hagelt es Rücktrittsforderungen.
Facebook-Post von Heibel: Mit einem Zettel ergänzt der Ortsbürgermeister von Herschbach das Strafgesetzbuch um den abgeschafften Paragrafen 175

Facebook-Post von Heibel: Mit einem Zettel ergänzt der Ortsbürgermeister von Herschbach das Strafgesetzbuch um den abgeschafften Paragrafen 175