Anna Clauß
Anna Clauß

Wahlprogramm der Union Valium fürs Volk

Anna Clauß
Ein Kommentar von Anna Clauß
Ein Kommentar von Anna Clauß
Das Wahlprogramm der Union grenzt an Arbeitsverweigerung. Derart ideenlos kann man kein Land regieren – die Bundestagswahl gewinnen aber schon.
Armin Laschet (CDU) und Markus Söder (CSU) bei der Vorstellung des Wahlprogramms

Armin Laschet (CDU) und Markus Söder (CSU) bei der Vorstellung des Wahlprogramms

Foto: Kay Nietfeld / dpa
Statt einer Vision für die Zukunft des Landes, gibt es Aufzählungen, was die Union alles nicht will.
Selten war Langeweile politisch verführerischer als in diesem Jahr und der Unions-Spitzenkandidat Armin Laschet verkörpert diesen gesellschaftlichen Zustand vorzüglich