Pfeil nach rechts

Parteispende der BMW-Aktionäre Finanzspritze für CDU empört Opposition

Fast 700.000 Euro überweist die Quandt-Familie an die CDU - und ruft damit die Kritiker aus der Opposition auf den Plan. "Käuflichkeit" vermutet die Linke bei der Kanzlerin. Auch die Grünen bezweifeln, dass sich die BMW-Aktionäre zufällig gerade jetzt so spendabel zeigen.
Bundeskanzlerin Merkel am BMW-Messestand: "Muss sehr nachdenklich stimmen"

Bundeskanzlerin Merkel am BMW-Messestand: "Muss sehr nachdenklich stimmen"

DPA
jok/AFP/dpa