Pfeil nach rechts

Minderheitsregierung CDU fordert Vertagung der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

Bodo Ramelow will sich eigentlich Anfang Februar zum Ministerpräsidenten von Thüringen wählen lassen. Der CDU ist das zu früh. Für die Gespräche der Partei mit Rot-Rot-Grün sei Zeit erforderlich.
Bodo Ramelow wollte sich Anfang Februar zum Thüringer Ministerpräsident wählen lassen, die CDU will aber genug Zeit zum "Themen klären"

Bodo Ramelow wollte sich Anfang Februar zum Thüringer Ministerpräsident wählen lassen, die CDU will aber genug Zeit zum "Themen klären"

Martin Schutt/ DPA
mfh/dpa