Umgang mit Anti-Euro-Partei CDU-Fraktionschefs attackieren Merkel

Die Anti-Euro-Partei AfD wächst - auch auf Kosten der Union. Den CDU-Fraktionschefs von Thüringen, Sachsen und Hessen reicht es mit der Passivität der Parteispitze. In einem Protestpapier fordern sie Kanzlerin Merkel und Generalsekretär Gröhe auf, die Populisten offensiv zu bekämpfen.
Fraktionschefs Mohring, Flath, Wagner: "Die AfD sollte ernst genommen werden"

Fraktionschefs Mohring, Flath, Wagner: "Die AfD sollte ernst genommen werden"

Foto: Arno Burgi/ dpa