CDU-Vorsitzkandidat Merz provoziert mit »Neidsteuer«-Spruch

Was der CDU-Vorsitzkandidat Merz von Steuererhöhungen hält, ist bekannt. Eine Forderung der SPD wies er nun als »Neidsteuer« und »Klassenkampf« zurück. Das brachte ihm scharfe Kritik ein.
Friedrich Merz will am Wochenende die CDU-Führung übernehmen

Friedrich Merz will am Wochenende die CDU-Führung übernehmen

Foto: 

Andreas Gora/POOL/EPA-EFE/Shutterstock

Icon: Spiegel
mes/dpa
Mehr lesen über