Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Rennen um Parteivorsitz Spahn irritiert die CDU

In der CDU herrscht Unruhe, weil Jens Spahn offenbar eigene Kanzlerambitionen auslotete. Armin Laschet erhält derweil doppeldeutige Solidaritätsbekundungen aus Landesverbänden, die Friedrich Merz als Parteichef wollen.
Gesundheitsminister Spahn

Gesundheitsminister Spahn

Foto: Kay Nietfeld / dpa
»Wer sich zur Wahl stellt, muss auch mit einer Niederlage rechnen können«

Thüringens CDU-Chef Hirte

DER SPIEGEL 2/2021
Foto: 

The New York Times / Redux / laif; Jon Cherry / Getty Images

Zur Ausgabe
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel