CDU Kohl auf dem Weg zum Altenteil

Der Altkanzler fühlt sich ungerecht behandelt: Er sammelte Bimbes für seine Partei und muss immer noch wegen der Spendenaffäre "büßen". Dabei will er doch nur im Jahre 2002 in Ruhe in Rente gehen.


Helmut Kohl: Im Jahr 2002 ist Schluss mit Politik
AP

Helmut Kohl: Im Jahr 2002 ist Schluss mit Politik

Altkanzler Kohl hat seinen Abschied aus der Politik angekündigt. Das berichtet die Zeitung "Die Welt". Er plane demnach, nur noch vor dem Untersuchungsausschuss zur Spendenaffäre zu sprechen und sich zu verteidigen. In den kommenden zwei Jahren werde er noch sein Parlamentsmandat wahrnemen und dann aus dem Bundestag ausscheiden.

Kohl sagte der Zeitung, er müsse wegen der Spendenaffäre "in einer Art und Weise büßen, die in keinem Verhältnis zu der Sache selbst steht". Kohl: "Ich bin auf dem Weg zum Altenteil und will einfach nur fair behandelt werden."



© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.