Severin Weiland
Severin Weiland

Union gegen Schulz Ein gefährliches Spiel

Die Umfragewerte des SPD-Kandidaten Schulz machen die Union nervös. Rüde Attacken zielen nun auf die Integrität des Europapolitikers - damit könnten CDU und CSU auch ihre eigene Glaubwürdigkeit beschädigen.
CSU-Chef Seehofer, Kanzlerin Merkel, Herausforderer Schulz am Tag der Wahl des neuen Bundespräsidenten

CSU-Chef Seehofer, Kanzlerin Merkel, Herausforderer Schulz am Tag der Wahl des neuen Bundespräsidenten

Foto: Bernd Von Jutrczenka/ dpa