Saarland: CDU und SPD einigen sich auf große Koalition

Im Saarland regiert künftig eine große Koalition. Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer und SPD-Chef Maas haben sich auf einen Koalitionsvertrag und die Verteilung der Ministerien geeinigt. Beide haben einen harten Sanierungskurs angekündigt, 65 Millionen Euro pro Jahr sollen gespart werden.
Koalitionäre Maas und Kramp-Karrenbauer: Vereidigung am 9. Mai

Koalitionäre Maas und Kramp-Karrenbauer: Vereidigung am 9. Mai

Oliver Dietze/ dpa
syd/dpa/AFP