CDU-Vorstoß Mindestlohn-Wende empört Arbeitgeberchef

Die CDU-Spitze schwenkt auf einen Mindestlohn um - und erntet heftige Kritik von Arbeitgeberchef Dieter Hundt. Der Vorstoß sei "außerordentlich bedenklich". Auch in der Union gibt es Widerstand gegen die Kehrtwende.
Arbeitgeberpräsident Hundt: "Sehr unverständlich"

Arbeitgeberpräsident Hundt: "Sehr unverständlich"

Foto: Michele Danze/ dpa
anr/sev/AFP/dpa/dapd