Chemnitz Generalbundesanwalt nimmt sechs mutmaßliche Rechtsterroristen fest

Der Streit, ob es zu Hetzjagden auf Ausländer kam, hat die Bundesregierung gelähmt. Nun kommt heraus: Rechtsextreme im Raum Chemnitz sollen eine terroristische Vereinigung gebildet haben.
Bundesanwaltschaft in Karlsruhe

Bundesanwaltschaft in Karlsruhe

DPA
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV