Chemnitz und Leipzig: Zugriff gegen Jaber al-Bakr
Foto: Hendrik Schmidt/ dpa
Fotostrecke

Chemnitz und Leipzig: Zugriff gegen Jaber al-Bakr

Terrorverdächtiger aus Chemnitz De Maizière sieht Parallelen zu Paris und Brüssel

Die sächsische Polizei hat Details zur Festnahme des terrorverdächtigen Syrers bekannt gegeben. Demnach hatte Jaber al-Bakr mutmaßlich Kontakt zum "Islamischen Staat". Innenminister De Maizière sieht Ähnlichkeiten zu früheren Anschlägen.
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
ala/AFP/dpa